Cozy Living – Tipps für die kalten Tage in Bremen

Picture of Jana Heidenreich

Jana Heidenreich

Bildnachweis ©alisa-anton-u-unsplash

Ein Hoch auf die Gemütlichkeit

Cozy Living bedeutet eigentlich: Ein Hoch auf Gemütlichkeit. Gerade in den kalten, regnerischen und eher ungemütlichen Monaten, möchte man die Zeit Indoor genießen und einfach nur entspannen. Eine Cozy-Atmosphäre gelingt mit Duftkerzen, Aromaölen oder einfach getrockneten Lavendel in den Raum. Wähle unaufdringliche Düfte, die auf dich persönlich entspannend wirken. Das können auch normale Kerzen aus Bienenwachs sein, die beim Abbrennen nach Winter und Kindheit duften. Aber nicht nur das, wie wäre es mit einer kuscheligen Leseecke direkt am Fenster, dann könnt ihr den Blick nach draußen schweifen lassen und bei einer Tasse heißer Schokolade oder beim Lieblingstee einfach mal Abschalten. Wir haben hier noch mehr Cozy-Tipps für euch zusammen gestellt.

Unsere Tipps!

Floating – Wie wärs denn einmal mit Entspannung pur? Das Gefühl der Schwerelosigkeit und Tiefenentspannung für den gesamten Körper. In einer angenehm temperierten Sole mit konzentriertem Salzwasser – der Salzgehalt liegt bei 1,30 g/cm³, etwa wie im roten Meer, könnt ihr in einer abgedunkelten und schallisolierten Kabine völlige Ruhe genießen. Im Einklang mit euch selbst, Stille vom Alltag draußen und im Fokus niemanden außer euch selbst. Erleben könnt ihr dieses besondere Feeling hier in Bremen zum Beispiel im Tabakquartier. Bitte Termine reservieren.

Was braucht man noch zur Gemütlichkeit? Natürlich Kerzen. Sie schaffen egal zu welcher Jahreszeit immer ein „Wohlfühlgefühl“. Unser Tipp: Kerzen aus eigener Herstellung, 100% naturbelassen und vegan. Wir haben sie für uns entdeckt beim Kerzenglück, Stadt Osterholz-Scharmbeck – einfach online bestellen.

Einfach mal ein Buch lesen, in der Lieblingsleseecke direkt am Fenster. Hier ein echter Bestseller „Der Buchladen am Ende der Welt“, basiert auf einer wirklich abenteuerlichen und wahren Geschichte, wie sie das Leben nicht besser hätte schreiben können. Im Buchhandel und online erhältlich, z.B. bei Thalia in Bremen. Lasst euch begeistern.

Hier haben wir ein kleines Highlight und einen echten Geheimtipp für euch. Im YelloBird Coffee hier bei uns in Bremen erwarten euch ein kleines, gemütliches und detailverliebtes Spezialitäten-Kaffeehaus. Wie heißt es dort so schön „In Bremen’s erstem specialty Coffee Laden“ und da gibt es einiges zu entdecken. Schaut bitte unbedingt auf die Speisekarte. Wir haben für uns die hauseigene Tee-Kreation Typ Lakritzschnecke entdeckt. Für alle Bulli-Fans unter euch, es gibt einen hauseigenen VW Bulli. Für euer Catering zur Gartenparty & Co. Lasst euch verwöhnen und es euch vor allem schmecken.

Winterzeit ist vor allem auch Kuschelzeit. Passende Wolldecken gibt es zum Beispiel bei der Wollzeit in Rotenburg. Direkt im Onlineshop findet ihr heimische Wolle, lokal und nachhaltig produziert.

„In jedem Winter steckt ein neuer Frühling…!“

Bildnachweis ©kelly-sikkema-unsplash

Titelbild: food-photographer-jennifer-pallian auf Unsplash

Mehr Bremen

Weitere Beiträge entdecken

Ideen oder Anregungen?

Schreib uns eine Nachricht!

Kontakt